Ware

Anfeuerholz

Anfeuerholz zum emissionsarmen Anfeuern von Kaminen und Festbrennstoffkesseln, in kurzen und feinen Scheiten aus Nadelholz (Kiefer, Fichte) bis max. 15 cm Länge, max. 20% Restfeuchte, Verpackung: 10 kg im PE-Sack, 90 Stück auf Euro- oder Einwegpalette.

Kaminholz und Brennholz

Wir bieten Kaminholz und Brennholz in verschiedenen Gebinden und mit unterschiedlichen Restfeuchten an.

Unser Holz beziehen wir ausschließlich aus einheimischen Wäldern mit einer nachhaltigen Forstwirtschaft ,hierbei können wir auf eine langjährige und zuverlässige

Zusammenarbeit mit dem Landes-Forst-Betrieb Sachsen-Anhalt zurückblicken.

Es besteht die Möglichkeit ,sich das Holz trocken und abgelagert auf einer Palette im Netz eingestretcht und mit Lkw und E-Hubwagen direkt unter Ihr Carport liefern zu lassen, oder im Anhänger lose abgekippt.

Sie möchten Ihr Holz selber sägen, oder gespaltenes Holz selber abholen?

Kein Problem, rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin mit uns.

Sackware:

Sackware:

Verpackung: 22 dm³ (ca. 12,5 kg) im Zwiebelsack, 48 Sack auf Euro- oder Einwegpalette.

Auf Palette

Auf Palette

Verpackung: 1 RM (1,6 Schütt-RM) Kamin-/Brennholz auf einer Einwegpalette, eingestretcht im luftdurchlässigen Netz.

Lose ausgeliefert

Lose ausgeliefert

4 Srm lose abgekippt, Buche/Eiche - verschiedene Längen ab 50€ pro Srm zzgl. Anlieferung

Lose zum Abholen

Lose zum Abholen

Abgerechnet wird je nach Verladungsvariante. Tipp: Je enger Sie stapeln umso mehr Holz bekommen Sie!

Stammware zum selber schneiden

Stammware zum selber schneiden

Nach Terminabsprache wird die vereinbarte Menge als Stammware  für Sie bereit gelegt.

Sie sägen mit eigener Säge und verladen selbständig. Abgerechnet wird nach Volumen Ihres Anängers

 

Hackschnitzel

Kronen und Stammholz verarbeitet zu Holzhackschnitzeln G30 und G 50, max. 20% Restfeuchte.

Abholung vom Lager Köthen oder Anlieferung per LKW mit Hubbühne.

Lassen Sie sich individuell beraten!

 

Telefon 03496 / 50 89 82